Dämpfungsmatten

Um Stoßbelastungen bei groß oder kleinflächigen Beanspruchungen abzubauen wird diese Dämpfungstechnik verwendet.

Branchen und Kundenanwendungen

  • Wo Schwingungen beginnen oder wo schädliche Stöße in Konstruktionen zu verzögern sind.

Vorteile

  • Schnell und kostengünstig integrierbar
  • Frei dimensionierbare SLAP-Platten
  • Kräfte von 3N/cm bis 30N/cm
  • Als Formteil konstruierbar
  • Standardplattenhöhe 12,5mm/25mm auf Wunsch bis 80mm stärke
  • Zahlreiche Anwendungen durch viele Beschichtungen
  • Temperaturbereich -5C bis + 50C
  • Umweltfreundlich H2O-geschäumt

Fragen?

Wir beraten Sie gerne individuell oder erstellen Ihnen einen Einbauvorschlag für Ihre Aufgabenstellung. Beantworten Sie hierzu einfach unseren kurzen, technischen Fragebogen mit den Berechnungsgrundlagen.

Fragebogen (PDF)

267.5 KB