Neue Dämpfungstechnik hält heute überall dort Einzug, wo Türen, Deckel oder Verschlussklappen geräuschlos schließen und ohne Nachdruck ins Schloss fallen. Im Bereich dieser alternativen Dämpfungstechnologie ist PTS dank konstanten MA-Schulungen sowie der Produkt- und Applikationserfahrung einzelner Techniker besonders versiert.   

Erfahrung ungedämpft nach vorn!

Mit diesem Wissensvorsprung konnten wir gemeinsam mit einem Endkunden im KFZ-Luxussegment einen Rotationsdämpfer für einen sanft zurückgleitenden Türgriff entwickeln. Ein vollkommenes Novum in der KFZ-Applikationstechnik!   

Im Team zu innovativen Lösungen.

Hierbei war insbesondere die Anpassung der Dämpfungskräfte bei unterschiedlichen Außentemperaturen eine der besonderen Herausforderungen. Die Lösung waren weitgehend temperaturresistente Werkstoffe für den Einsatz bei hohen Temperaturschwankungen sowie eine ausreichend lange Testphase für die Entwicklung des Prototypen. Der Kundenvorteil lag, neben einer kostengünstigen Entwicklung und unserer Erfahrung, klar in der Aufstellung eines gemeinsamen Projekt- und Entwicklungs-Teams aus Hersteller, Systempartner und Kunde selbst.