Glossar

Ein kleiner
Service für Sie






Home  •  Glossar der PTS Automation

Als kleine Hilfe haben wir hier ein Glosser der Fachwörter zusammengestellt, die sehr häufig auf unserer Website verwendet werden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen nur eine grundsätzliche Übersicht über einige Bereiche geben möchten. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Sie mehr zu bestimmten Themen erfahren möchten, erklären wir Ihnen komplizierte Sachverhalte gerne auch in einem persönlichen Gespräch! Rufen Sie uns gerne an! Kontakt: Martin Pflieger ☎️ 02234/98406-30


Definitionen von A bis Z:


  • Analyse Definition

    Was bedeutet Analyse? Der Begriff Analyse stammt vom griechischen Wort análysis (Auflösung, Aufgliederung, Aufschlüsselung, Zergliederung, Zerlegung). Es handelt sich um eine systematische Untersuchung, bei der man das jeweilige Objekt in seine einzelnen Bestandteile zerlegt, um es besser zu verstehen […]

  • Automation Definition

    Was bedeutet Automation? Der Begriff Automation stammt aus dem Griechischen (auto matos) und bedeutet übersetzt so viel wie „sich selbst bewegend“. Darunter ist die größte Stufe von Mechanisierung zu verstehen. Grundsätzlich sollen dabei betriebliche Abläufe automatisch und weitestgehend ohne menschliches Zutun […]

  • Cobot Definition

    Was ist ein Cobot? Der Cobot ist eine gesonderte Roboterform. Seine Besonderheit: Diese kollaborative Maschine arbeitet Hand in Hand mit Menschen zusammen. Warum aber wurden diese geschaffen? Normale Robotersysteme sind leistungsfähig und kräftig, so dass sie eine nicht unerhebliche Verletzungsgefahr für den Menschen […]

  • ESD Definition

    Was bedeutet ESD? ESD kommt aus dem Englischen und bildet die Abkürzung für Electronic Static Discharge (zu Deutsch: Elektrostatische Entladung). Hierbei handelt es sich um elektrische Ladungen, deren Entstehung auf durch Reibung bedingte Aufladungen an verschiedensten Materialien oder auf Influenz in einem elektrischen Feld […]

  • Gefahrenanalyse Definition

    Was bedeutet Gefahrenanalyse? Bei der Gefahrenanalyse, auch bekannt als Risikobeurteilung, handelt es sich um ein Verfahren, das auf die Minderung von Risiken abzielt. Das Verfahren orientiert sich dabei an der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG bzw. an der Druckgeräterichtlinie 97/23/EG. Diese besagt, dass der jeweilige Hersteller […]

  • Inbetriebnahme Definition

    Was bedeutet Inbetriebnahme? Der Begriff Inbetriebnahme – im Englischen Commissioning – bezeichnet den Prozess der Überführung einer Maschine oder Anlage nach ihrer erfolgreichen mechanischen Fertigstellung und Montage in den fehlerfreien Betrieb. Findet die Überführung des Produkts vom Ruhezustand in den Dauerbetrieb […]

  • Intralogistik Produkte & Definition

    Entstehung und Aufgaben der Intralogistik. Doch bevor wir uns der Zukunft der Intralogistik widmen, werfen wir einen Blick zurück, um zu verstehen, woher der Begriff stammt. Offiziell wurde er im Jahre 2004 durch den Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) eingeführt. Dies hatte den Zweck, dass […]

  • Karakuri LCA Definition

    Was bedeutet Karakuri LCA? Bei Karakuri LCA handelt es sich um eine kostengünstige, wenig Wartungsaufwand benötigende und effiziente Automationslösung, die ein fester Bestandteil der sog. Lean-Philosophie ist. Die Basis von Karakuri LCA bilden die Hebelgesetze sowie die Feder- und die Schwerkraft. Ziel dieser Form der Automatisierung […]

  • Pneumatikanlage Definition

    Was ist eine Pneumatikanlage? Eine Pneumatikanlage (auch pneumatische Druckluftanlage genannt) erzeugt Druckluft, die in vielen Branchen der Industrie für ausführende Arbeiten benötigt wird. Die pneumatische Anlage setzt sich in ihrer Grundform aus einem Drucklufterzeuger (Kompressor), einem Druckluftspeicher […]

  • Poka Yoke Definition

    Was bedeuet Poka Yoke? Der japanische Begriff setzt sich aus den Wörtern Poka (Fehler) und Yoke (Vermeidung) zusammen und steht für die kontinuierliche Qualitätssteigerung durch Vermeidung unbeabsichtigter Fehler. Entwickler des Ansatzes ist Shigeo Shingo, der sich im Rahmen der präventiven Qualitätssicherung […]

  • QIS Definition

    Was bedeuet QIS? Im Englischen Quality Information Systems genannt, handelt es sich bei Qualitätsinformationssystemen (QIS) um eigenständige oder integrierte Systeme, die Organisationen bei der Erreichung ihrer Qualitätsziele unterstützen. Sie dienen dazu, qualitätsrelevante, zuverlässige Informationen auf unterschiedlichen […]

  • Refurbishing Definition

    Was bedeuet Refurbishing? Bei Refurbishing handelt es sich um die qualitätsgesicherte Überholung von Produkten zum Zweck der erneuten Nutzung und Vermarktung. Damit trägt diese Form der Wiedervermarktung (Remarketing) entscheidend zur Abfallvermeidung sowie zur Schonung der Ressourcen bei und ist wichtiger Bestandteil […]

  • Roboter Definition

    Was ist ein Roboter?
    Unter Robotern versteht man technische Apparate, die dazu geschaffen wurden, dem Menschen häufig wiederkehrende Arbeiten abzunehmen. Solch eine Maschine kann sowohl ortsfest als auch mobil sein. Ortsfest bedeutet, dass sie an einem Ort aufgestellt wird und dort verbleibt. Der mobile Apparat hingegen kann bewegt […]



Hier steht Ihnen
alles zur Verfügung.
Beratung natürlich auch!


Martin Pflieger

Martin Pflieger

02234-98406-30
pflieger@pts-automation.de

ANFRAGEN

STANDORT

Pulheim bei Köln

Am Standort Pulheim-Brauweiler im Westen Kölns sind rund 60 Mitarbeiter beschäftigt.
+49 (0)2234 98406-0

+49 (0) 22 34 / 98406-817

info@pts-automation.de

SCHWESTERUNTERNEHMEN

Die PTS-Group


footer-map


Unsere Schwesternunternehmen:

Jordan Prozesstechnik GmbHTriadon GmbHP&H Hydraulik GmbH
KONTAKT

Wir sind für Sie da

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten, Kompetenzen oder zur PTS Automation GmbH als Arbeitgeber haben, freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen.

SOZIALE MEDIEN

Mit PTS verbinden